Markiert: Inklusion

2

Förderschule mit Lernbehinderung – wirklich sinnvoll?

Inklusion auf Regelschulen wie Grundschulen, Realschulen etc. ist ein großes und immer wieder aufkommendes Thema. Aber auf welche Schule schicke ich mein Kind, wenn es eine Lernbehinderung hat? Lieber eine Förderschule mit dem Schwerpunkt...

0

Inklusion/Exklusion: Welche gesellschaftlichen Strukturen und Mechanismen bedingen die Ansatzpunkte der Sozialen Arbeit? Ist Teilhabe für alle möglich?

Foto von Sabrina Wurzenberger   Aus systemtheoretischer Sicht wird Exklusion als eingeschränkte und beeinträchtigte Teilhabe von Menschen an sozialen Systemen in Folge einer gestörten Kommunikation artikuliert. Inklusion von Personen an spezifische Merkmale gebunden, welche...

2

Inklusion im digitalen Zeitalter – Soziale Medien als Schlüssel zur Inklusion von Menschen mit psychischer Erkrankung?

Ein Leben ohne soziale Medien (Social Media) ist für die meisten von uns heutzutage nicht mehr vorstellbar. Informationen und Wissen beziehen wir einfach und schnell über unser Smartphone. Wie aber können soziale Medien Menschen...

2

“Leichte Sprache” in der Sozialen Arbeit

In der Sozialen Arbeit kommunizieren wir jeden Tag mündlich und auch schriftlich mit einer Vielzahl verschiedener Klient*innen – Frauen, Männer, Kinder, Senior*innen, Menschen mit Migrationshintergrund, Menschen mit geistiger Behinderung, etc. Wie kann man mit...

0

Ein Laden für ALLE: Praxisprojekt der Vielfalt

von Nishadi Bröcker Themen der Kinder: Durch Beobachtungen der päd. Fachkräfte können die Themen der Kinder genauer in Betracht genommen und analysiert werden. Gender: Das Zusammenspiel von Jungen und Mädchen durch eine geschlechterbewusste Pädagogik...