Markiert: Interview

15

Autismus – sind Regelschulen bereit dafür ?

-Inklusion oder Integration: Eine einzelne betroffene Person kann sich schwer an das Gesamtsystem anpassen. -Inklusive Beschulung von Kindern mit Autismus kann nur funktionieren, wenn Rahmenbedingungen für die Förderung individuell angepasst werden. – „Kennst du...

3

Inklusive Beschulung – Eine kleine Gegenüberstellung zu der Förderschule

Inklusive Beschulung als Menschenrecht Förderschule als Gegensatz Persönliche Erfahrungen von einer Teilhabeassistentin an einer inklusiven Grundschule Der Artikel 24 der UN- Behindertenrechtskonvention „(1) Die Vertragsstaaten anerkennen das Recht von Menschen mit Behinderungen auf Bildung....

2

Inklusion ist Beziehungsarbeit -Schwerpunkt Schule-

Inklusion ist Beziehungsarbeit -Schwerpunkt Schule-   Inklusion an Schulen – eine Organisationsentwicklung Interview mit einer Förderschullehrerin Ideen/Projekte zur positiven Weiterentwicklung der inklusiven Beschulung   Inklusion an Schulen – eine Organisationsentwicklung Inklusion ist ein gesamtgesellschaftlicher...

5

Vision Inklusion?

Vision Inklusion?   – Inklusion aus Sicht von Krög und Ahrbeck – Interview über Inklusion mit der Mutter des Betroffenen Leon – Fotoreportage mit Barrieren für Rollstuhlfahrer in Schwäbisch Hall   Mit der Behindertenrechtskonvention...

0

Inklusion am Beispiel einer Grundschulklasse

von Jennifer Jost Wie nimmt ein Grundschüler die Inklusion wahr? Welche Besonderheiten gibt es in einer Inklusionsklasse? Auseinandersetzung mit empirischer Erhebung Im folgenden Beitrag werde ich über Max (Name geändert) berichten, der zurzeit die...

1

Inklusion und das Fehlen von Ressourcen

Interview mit der Schulbegleitungs-Koordinatorin der Lebenshilfe Braunschweig von Paul Hannig Bevor ich mein Studium in Fulda begann, habe ich eine Zeit lang als Schulbegleitung bei der Lebenshilfe in Braunschweig gearbeitet. Koordiniert wird die Abteilung...